Unternehmensprofil

Die Welt der Mobilität ist voller Schaltbau. Wir sorgen für Komfort und Sicherheit auf Schiene und Straße genauso wie für reibungslose Abläufe beim Warentransport.

Als Partner renommierter Kunden in den Bereichen Rolling Stock, Bahninfrastruktur, Automotive und Industrie liefern die Unternehmen der Schaltbau-Gruppe unter anderem:

  • Tür- und Zustiegssysteme für Bahnen und Bahnhöfe, Busse und Nutzfahrzeuge,
  • Inneneinrichtungen, Informations-, Kontroll- und Kommunikationssysteme, Fahrschalter und Führerstandausrüstungen sowie Sanitärsysteme für Schienenfahrzeuge,
  • Hoch- und Niederspannungskomponenten für Schienenfahrzeuge, Elektrofahrzeuge und andere Anwendungsgebiete
  • komplette Bahnübergänge sowie Rangier- und Signaltechnik
  • sowie Industriebremsen für Containerkräne und Windkraftanlagen.

Die Unternehmen der Schaltbau Gruppe verfügen über umfassende Kompetenzen bei sicherheitsrelevanten Anwendungen, insbesondere was die Steuerung und Überwachung von Schienenfahrzeugen und Bahninfrastruktur betrifft. Damit befindet sich die Schaltbau-Gruppe in einer technologischen Schlüsselposition, um die Digitalisierung des Schienenverkehrs entscheidend voranzutreiben. Ob es dabei um die Kommunikation von Schienenfahrzeugen mit stationärer Sicherheits- und Leittechnik geht oder um zusätzliche Services für Fahrgäste – wir unterstützen Betreiber, den öffentlichen Nah- und Fernverkehr noch attraktiver zu machen und die Effizienz durch innovative Produkte weiter zu steigern.

Die Schaltbau Gruppe ist mit ihren mehr als 3.000 Mitarbeitern weltweit vertreten. Größere Produktions- und Servicestandorte befinden sich in Deutschland, Spanien, Polen, Italien, Großbritannien, China und den USA.