Schaltbau GmbH Gruppe

Die Schaltbau GmbH Gruppe entwickelt und fertigt Steckverbinder, Schnappschalter und Schütze sowie elektrische Komponenten wie Kippschalter, Fahrschalter und Führerstandausrüstungen für unterschiedlichste Anwendungen im Bahnmarkt und in der Industrie. Die italienische Tochtergesellschaft SPII ist spezialisiert auf vollintegrierte Fahrerkabinen für Schienenfahrzeuge.

Die Steckverbinder der Schaltbau GmbH werden sowohl in der Kommunikations- und Bahnverkehrstechnik als auch in Flurförderzeugen und im allgemeinen Maschinenbau eingesetzt. Schnappschalter finden sich insbesondere in Türsystemen von Schienenfahrzeugen; hier ist Schaltbau Weltmarktführer. Schütze sind überall erforderlich, wo große Ströme geschaltet werden müssen. Sie kommen beispielsweise in batteriebetriebenen Flurförderzeugen, in Notstromversorgungen für Telekommunikationseinrichtungen und Rechenzentren, in Traktionseinheiten von Lokomotiven und Triebzügen, aber auch in zahlreichen Anwendungen im Bereich der erneuerbaren Energien zum Einsatz.

Größere Produktionsstätten befinden sich in Velden und Aldersbach (Deutschland), Saronno (Italien), Xian und Shenyang (China). Mit insgesamt acht Tochtergesellschaften, zwei Repräsentanzen und über 60 Vertriebspartnern ist die Schaltbau GmbH Gruppe auf nahezu allen wichtigen internationalen Märkten vor Ort präsent.

Mehr Informationen unter:
www.schaltbau-gmbh.de
www.spii.it