Busfenster

Schaltbau RAWAG fertigt Busfenster in verschiedensten Varianten nach Kundenanforderungen, unter anderem Frontfenster, feste Fenster, Senkfenster und Schiebefenster.

Als Material verwenden wir geschweißte Aluprofile gemäß der Norm EN 15085 und bieten verschiedene Arten der Verglasung und des Schiebedrucks. Für die Pulverbeschichtung kann aus der RAL-Farbpalette eine beliebige Farbe ausgewählt werden. Optional werden die Fenster mit einer Verriegelung (Vierkantschlüssel) ausgestattet; verriegelungsfreie Fenster verfügen über einen Schnappverschluss. Unser Angebot umfasst darüber hinaus Fenster mit verstecktem Rahmen, die eine Ebene mit der Außenverkleidung des Fahrzeugs bilden.

Schaltbau RAWAG erfüllt die Normen ECE 43R, PN EN 22768 und SAE J673-10 (Sicherheitsglas).

busfenster rawag