Zahlen und Fakten

Mit einem Umsatz von rund 500 Mio. EUR im Jahr 2016 gehört Schaltbau zu den weltweit führenden Verkehrstechnik-Zulieferern. Rund 65 Prozent des Volumens stammen aus dem Bahnsektor. Der verbleibende Anteil wird in der Automobilindustrie sowie mit Kunden aus verschiedensten Industriezweigen erwirtschaftet.

Konzern-Kennzahlen

Auftragslage 2016 2015 2014 2013 2012
Auftragseingang
Mio. €
551,2 512,0 449,4 390,7 372,3
Auftragsbestand
Mio. €
429,8 334,3 281,9 228,1 229,8

 

Gewinn- und Verlustrechnung 2016 2015 2014 2013 2012
Umsatzerlöse
Mio. €
509,1 502,3 429,6 390,7 362,8
Gesamtleistung
Mio. €
506,4 506,4 440,3 389,9 367,9
EBITDA
Mio. €
16,4 46,5 38,3 45,1 37,0
EBIT
Mio. €
-14,5 33,4 27,3 36,0 29,5
EBIT-Marge
%
-2,8 6,7 6,4 9,2 8,1
Konzernjahresergebnis
Mio. €
-12,0 22,5 29,1 24,7 22,2
davon Anteil der Aktionäre der Schaltbau Holding AG
Mio. €
-15,8 16,8 24,8 21,4 19,0
Return on Capital Employed
%
-4,2 10,0 10,6 18,2 15,8

 

Bilanz 2016 2015 2014 2013 2012
Anlagevermögen
Mio. €
179,2 184,8 134,1 92,4 80,7
Investitionen in Sachanlagen
Mio. €
11,6 15,0 15,4 13,1 9,3
Abschreibungen auf Sachanlagen
Mio. €
9,6 8,6 7,4 6,7 7,5
Working Capital
Mio. €
161,9 151,1 122,6 105,9 105,6
Capital Employed
Mio. €
341,1 335,9 256,7 198,3 186,3
Eigenkapital im Konzern
Mio. €
107,1 124,8 112,5 89,4 71,1
Nettofinanzverbindlichkeiten
Mio. €
148,0 129,6 79,7 48,9 55,7
Bilanzsumme
Mio. €
459,1 445,8 361,2 267,4 258,2

 

Kapitalflussrechnung 2016 2015 2014 2013 2012
Cash-Flow aus laufender Geschäftstätigkeit
Mio. €
25,8 29,4 26,5 36,5 7,0
Cash-Flow aus Investitionstätigkeit
Mio. €
-18,2 -49,0 -38,4 -20,1 -12,6
Cash-Flow aus Finanzierungstätigkeit
Mio. €
-8,7 25,2 24,1 -10,8 1,0
Liquiditätsveränderung
Mio. €
-1,5 6,2 13,0 5,5 -4,6

 

Mitarbeiter 2016 2015 2014 2013 2012
Beschäftigte am 31. Dezember
Anzahl
3370
3.050
2.651 2.044 1.972
Beschäftigte im Jahresdurchschnitt
Anzahl
2924 2.706 2.270 1.839 1.742
Personalaufwand
Mio. €
171,3 159,3 138,2 119,4 112,1
Personalaufwand je Mitarbeiter
T€
58,6 58,9 60,9 64,9 64,3
Gesamtleistung je Mitarbeiter
T€
173,2 187,2 194,0 212,0 211,1

 

2016 2015 2014 2013 2012
Gewinn pro Aktie (unverwässert)
-2,61 2,8 4,04 3,48 3,09
Gewinn pro Aktie (verwässert)
-2,61 2,8 4,04 3,48 3,09
Dividende pro Aktie
0,00
1,00
1,00 0,96 0,77

 

Kennzahlen der Schaltbau Holding AG

2016 2015 2014 2013 2012
Gezeichnetes Kapital
T€
7.506
7.506
7.506 7.506 7.506
Eigenkapital der AG
Mio. €
41,1 58,0 67,2 72,9 79,9
Eigenkapitalquote der AG
%
21,6 28,1 40,0 52,1 60,1
Börsenkurs zum 31. Dezember
30,8 51,0 42,1 46,0 31,1
Börsenkapitalisierung am 31. Dezember
Mio. €
189,0 307,0 256,4 282,3 190,6

 

Mit dem Konzernabschluss 2016 wurde der Konsolidierungskreis geändert, was zu rückwirkenden Anpassungen von GuV-Zahlen für 2015 führte. In diesen Tabellen sind die angepassten Zahlen für 2015 gezeigt. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Geschäftsbericht 2016.